Achik-Chuchuk ( Achiq-Chuchuk)

Ein Muss bei jedem Gericht

Zwei Tomaten und eine Zwiebel - das war's. Fertig ist die Beigabe zu jedem Usbekischen Gericht.

Tomaten waschen und in halbe dünne Scheiben schneiden. Danach die Zwiebel ebenfalls in sehr dünne halbe Ringe schneiden. Die geschnittenen Zwiebelringe mit kaltem und salzigem Wasser waschen und leicht mit der Hand quetschen. Das nimmt den Zwiebeln die Schärfe. Auf Wunsch können Sie auch ein wenig Traubenessig zugeben.
Danach alles schön vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fertig ist der Beilagensalat. Sehr gerne genommen auch für den Usbekischen Pilaw.